Rose für ein schattiges Plätzchen

Antworten
zahny
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 6. November 2018, 20:59

Re: Rose für ein schattiges Plätzchen

Beitrag von zahny » Samstag 1. Dezember 2018, 20:44

Hallo,

danke für die Infos , die Rose " Rose de Resht " kommt in unseren Garten.

Fürs Schattenplätzchen, die Eiche steht im Osten und so ab Mittag gibts Sonne, hab ich mal die Rose Diamond Eyes ausgewählt.

Wenns der dort nicht gefällt, darfs Sie auch in den Garten

zahny

Rosenfee
Beiträge: 36708
Registriert: Sonntag 26. März 2006, 21:26
Wohnort: Bremen

Re: Rose für ein schattiges Plätzchen

Beitrag von Rosenfee » Mittwoch 14. November 2018, 13:16

Oder The Fairy, das ist eine rosafarbene, sehr robuste Rose.

Auf unserem Friedhof steht eine Hochstammrose mitten auf einem Grab. Sie wird jahreszeitlich unterpflanzt. Das sieht auch sehr gut aus.

Malva
Beiträge: 6319
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 21:57
Wohnort: bei Kiel

Re: Rose für ein schattiges Plätzchen

Beitrag von Malva » Dienstag 13. November 2018, 22:13

Der Begriff Röschen für das Grab ist schon vielsagend. :s22: Nein, ich denke, die Rose de Resht wird dir als Grabbepflanzung nicht gefallen. Sie wird zu groß, hoch und breit werden.
Ich würde ehr eine neue moderne sogenannte Bodendeckerrose pflanzen. So ein Robustling wird das Bild, das du dir machst eher erfüllen. Wie groß ist denn die Fläche, die zur Verfügung steht?

Schau mal nach der Sternenflor, oder in der Farbe der Rose de Resht, der Heidetraum.

Ich selbst habe wegen der Bedingungen und zu wenig Sonne übrigens eine Azalea auf das Urnengrab meines Vaters gepflanzt.

zahny
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 6. November 2018, 20:59

Rose für ein schattiges Plätzchen

Beitrag von zahny » Dienstag 13. November 2018, 22:05

Hallo,

wir möchten gerne aufm Friedhof ein Röschen aufs Grab von Schwiegervater pflanzen.

Da es auf so einem Friedhof ja recht schattig zugeht sind wir auf der Suche auf die ROSE DE RESHET gestoßen, die würde uns auch gefallen.

Eventuell gibts ja noch eine geeignetere Rose.

zahny

Antworten