Ramblerrosen

Ginny
Beiträge: 19785
Registriert: Montag 2. September 2002, 07:16
Wohnort: Ammerland

Beitrag von Ginny » Montag 21. Mai 2018, 10:40

meine Rambler Mme Alfred Carrier blüht seit 3 Tagen oben in der Säuleneiche, ein Traum.
So früh hat die noch nie geblüht, sonst immer erst im Juni.

Heichi
Beiträge: 2991
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 18:13
Wohnort: Nordfriesland

Beitrag von Heichi » Sonntag 25. Juni 2017, 21:07

Sieht ja toll aus zusammen:s21::s21:

uli21
Beiträge: 24973
Registriert: Mittwoch 11. September 2002, 17:42
Wohnort: Wien

Beitrag von uli21 » Samstag 24. Juni 2017, 18:25

Sehr schön!:s21: Vor allem der Farbkontrast mit der türkisfarbenen Hütte.:s21::s21:
uli

teasing georgia
Beiträge: 5941
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 18:44
Wohnort: nördl. HH

Beitrag von teasing georgia » Samstag 24. Juni 2017, 11:13

Rudelsburg ist auch wieder in voller Blüte

Bild
Zuletzt geändert von teasing georgia am Samstag 24. Juni 2017, 11:15, insgesamt 1-mal geändert.

Heichi
Beiträge: 2991
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 18:13
Wohnort: Nordfriesland

Beitrag von Heichi » Donnerstag 22. Juni 2017, 19:04

Glockenblume, was meinst du mit Platzmangel? Schöne Fotos von deinen Prachtstücken.

Ginny
Beiträge: 19785
Registriert: Montag 2. September 2002, 07:16
Wohnort: Ammerland

Beitrag von Ginny » Donnerstag 22. Juni 2017, 16:12

tolle Bilder Glockenblume, die "Veilchenblau" gefällt mir besonders gut:s13:

Ginny
Beiträge: 19785
Registriert: Montag 2. September 2002, 07:16
Wohnort: Ammerland

Beitrag von Ginny » Donnerstag 22. Juni 2017, 16:11

teasing georgia schrieb
Aber bestimmt nicht lange, Ginny ! :s12:
wie war das noch mit der Geduld?

teasing georgia
Beiträge: 5941
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 18:44
Wohnort: nördl. HH

Beitrag von teasing georgia » Donnerstag 22. Juni 2017, 11:24

Was für Prachtstücke !
Ja, dieses Jahr muss ich dann den Ramblern leider auch kräftig die Schere zeigen, speziell der Lykkefund wohl eher die Säge.
Zuletzt geändert von teasing georgia am Donnerstag 22. Juni 2017, 11:24, insgesamt 1-mal geändert.

Glockenblume
Beiträge: 1031
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 21:55

Beitrag von Glockenblume » Donnerstag 22. Juni 2017, 09:49

Du meine Güte was habt ihr für prächtige Rosen
bei mir werden alle Rambler klein gehalten aus Platzmangel

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Climbing Schneewittchen eigentlich kein Rambler
Seagull
Maria Lisa ein Steckling
Alexander Girault
Veilchenblau
Lykkefund
solche schönen Monster hätten bei uns keinen Platz ich möchte meine Hecke zum Nachbarn behalten und muss die Rosen deshalb klein halten.
Die Lykkefund mussten wir vor zwei Wochen sehr beschneiden weil wir die Pergola ersetzten
Zuletzt geändert von Glockenblume am Donnerstag 22. Juni 2017, 11:30, insgesamt 1-mal geändert.

teasing georgia
Beiträge: 5941
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 18:44
Wohnort: nördl. HH

Beitrag von teasing georgia » Donnerstag 22. Juni 2017, 06:48

Aber bestimmt nicht lange, Ginny ! :s12:
Zuletzt geändert von teasing georgia am Donnerstag 22. Juni 2017, 06:49, insgesamt 1-mal geändert.

Ginny
Beiträge: 19785
Registriert: Montag 2. September 2002, 07:16
Wohnort: Ammerland

Beitrag von Ginny » Mittwoch 21. Juni 2017, 19:45

Toll, da muss ich noch warten:


Bild

Cristata
Beiträge: 24234
Registriert: Samstag 13. November 2004, 20:18
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Cristata » Dienstag 20. Juni 2017, 21:35

Wow, was für ein Anblick! :s21:

teasing georgia
Beiträge: 5941
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 18:44
Wohnort: nördl. HH

Beitrag von teasing georgia » Dienstag 20. Juni 2017, 21:35

Ich guck gerade mal aus dem Fenster im 1. Stock...um diese Zeit sieht sie sanft dunkelrot aus.

Rosenfee
Beiträge: 36707
Registriert: Sonntag 26. März 2006, 21:26
Wohnort: Bremen

Beitrag von Rosenfee » Dienstag 20. Juni 2017, 21:22

Das ist doch mal ein Rot:s21:

Heichi
Beiträge: 2991
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 18:13
Wohnort: Nordfriesland

Beitrag von Heichi » Dienstag 20. Juni 2017, 21:20

Ich kenne die, hab auch schon mal mit geliebäugelt. Sie hat in echt eine schönen Farbton.:s17::s21:

teasing georgia
Beiträge: 5941
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 18:44
Wohnort: nördl. HH

Beitrag von teasing georgia » Dienstag 20. Juni 2017, 20:53

Chevy Chase leuchtet schon grell, wenn keine Sonne scheint
Bild

Heichi
Beiträge: 2991
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 18:13
Wohnort: Nordfriesland

Beitrag von Heichi » Donnerstag 15. Juni 2017, 22:41

Die sieht ja auch wunderschön aus. :s21:

teasing georgia
Beiträge: 5941
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 18:44
Wohnort: nördl. HH

Beitrag von teasing georgia » Donnerstag 15. Juni 2017, 19:35

Paul Transon
Bild

Malva
Beiträge: 6319
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 21:57
Wohnort: bei Kiel

Beitrag von Malva » Donnerstag 23. Juli 2015, 23:47

Die Rudelsburg hab' ich auch noch, jedenfalls die linke Seite davon :s22:

Bild

Links Alberic Barbier, rechts Pauls Himalayan Musk Rambler
Carport von hinten, Terasse aus gesehen

Bild

das ist die andere Seite von Alberic Barbier. Den Mittelteil an der Garage habt ihr ja schon mal gesehen.


Bild

Narrow Water, ist eigentlich eher ein Kletterer

Bild

Ghislaine

Bild
Zuletzt geändert von Malva am Donnerstag 23. Juli 2015, 23:57, insgesamt 1-mal geändert.

Rosenfee
Beiträge: 36707
Registriert: Sonntag 26. März 2006, 21:26
Wohnort: Bremen

Beitrag von Rosenfee » Donnerstag 23. Juli 2015, 20:15

Wahnsinn:s06::s08: Sowohl die Bilder von Kris als auch das Bild von TiGi.

Ich lese gerade meinen Eintrag aus dem Jahr 2013 über Alberic Barbier. Meine Schwägerin hat sich ja damals mitgenommen. Sie gärtner auf tönernden Lehm und die Rose entwickelt sich prächtigst!

Antworten