Registrieren · Einloggen · Hilfe/FAQ · Suche · Wer ist dabei? · Home · Statistik · Kalender · Wer hilft mir? · Impressum

Unser Forum » Tag- und Nachtcafe » Juni-Café » Threadansicht

Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ] aufsteigend sortieren Antworten
160
Heute, 11:30 Uhr
Rosenfee



Moin,

die Marmelade schmeckt ein bisschen langweiligSmilie Der Karottengeschmack kommt so gut wie gar nicht raus. Muss ich also nicht nochmal machen. Gut, dass ich nur 500 g Gemüse:500 g Zucker genommen habe.

Ich wirbel hier ein bisschen durchs Haus, damit es besuchsfein istSmilie Aber jetzt ist Tee- und Kaffeepause. Kuchen könnte ich auch gut verdrückenSmilieSmilie Aber es ist keiner da. Also gibt es nachher Nudeln mit Sauce - auch leckerSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
159
18.06.2018, 22:29 Uhr
Heichi



Rosenfee, auf die Marmelade bin ich auch gespannt.Smilie

Wie TG und Malva ja schon geschrieben hatten war es wieder ein tolles Wochenende. Samstag beim Kind zum Grillen mit tollen Salaten und leckerem Nachtisch dazu, GG und ich hatten dann beschlossen Sonntag nur etwas Kuchen zu essen, wegen der Linie.
Ist natürlich nichts draus geworden denn nachdem wir zum Pflanzenkauf und Gartenguck waren gab es dann in einem tollen Cafe Wahnsinnskuchen in riesigen Portionen. Den haben wir dann unter Bäumen genossen und sind dann weiter zu den nächsten Gärten gefahren.

Nach dem letzten Garten haben wir dann beschlossen zu Glockenblume und ihrem GG zu fahren und uns dann da unters Volk zu mischen.
Nach einem ausgiebigen Gartenguck haben die beiden uns dann noch zu leckerem Essen eingeladen und danach noch mal zum gemeinsamen Gartenrundgang.
Es gab tolle Gespräche, einen Garten der die vorigen noch getoppt hat und sehr gastfreundliche Gastgeber.Smilie Vielen Dank dafür.Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
158
18.06.2018, 22:17 Uhr
Ginny



durch die Säure der Zitrone bestimmt lecker.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
157
18.06.2018, 22:15 Uhr
Rosenfee



Ginny, die Karotten sind kleingeschnitten, weichgekocht (mit gaaaanz wenig Wasser und mit dem Saft einer Zitrone), püriert und dann mit Gelierzucker und Apfelsaft aufgekocht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
156
18.06.2018, 22:13 Uhr
Ginny



das ist eine interessante Kombination, auch die Farbe dürfte lecker sein. Hast Du die Karotten ganz fein geraspelt, Rosenfee?

Cristata, ich habe am Ende nächster Woche einen Termin, bei der Terminbesprechung habe ich auch gedacht, dass die Zeit immer schneller rast.
Erst freut man sich auf den Frühling der ausfällt wegen Sommer, und dann schleicht sich schon Weihnachten in den Kopf.

In meinem Garten blühen schon die Stockrosen mindestens 4 Wochen zu früh.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
155
18.06.2018, 20:56 Uhr
Rosenfee



Da kann dann keiner von Euch sagen "Weihnachten kommt immer so plötzlich!"SmilieSmilieSmilie

Ich habe ein neues Marmeladenrezept ausprobiert: Karotte mit Zitronen- und Apfelsaft. Da bin ich morgen aufs Frühstück schon sehr gespannt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
154
18.06.2018, 19:29 Uhr
Cristata



Wie süß! Smilie Schade, in solchen Augenblicken hat man so oft die Kamera nicht zur Hand.

Die erste Hälfte des Jahres ist fast um...ab Freitag werden die Tage wieder kürzer und wir bekamen doch heute tatsächlich eine Mail vom obersten Chef, mit der Bitte, uns schon mal Gedanken um die Weihnachtsfeier zu machen und spätestens Anfang August ein Festkomitee zu gründen, dass die Organisation in die Hand nimmt. SmilieSmilieSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
153
18.06.2018, 18:56 Uhr
Ginny



Moin, moin,
ich war zum Friedhof, bevor die Blümschen vertrocknen.
Ich war gerade fertig mit Wasserkannen schleppen da fing es an zu regnen, ein große dunkle Wolke stand über dem Friedhof.

Ein Mann, der 5 Gräber weiter gewässert hatte, lachte, ist doch immer so, egal.

Bei Sonnenschein fuhr ich dann nach Hause, habe mir noch schnell ein Schälchen mit dunkelroten Erdbeeren gekauft, noch schnell günstig getankt, dann fing es an zu regnen.
Die dunkle Wolke hatte mich eingeholt, es war ein richtiger Wolkenbruch.

Gestern Abend haben 3 kleinere Eichhörnchen gleichzeitig aus dem Untersetzer Wasser geschlürft, das Bild war zu schön, die Kamera leider unerreichbar.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
152
18.06.2018, 18:03 Uhr
Rosenfee



Genau, schon aus eigenem Interesse wird fürs WE Daumen gedrückt was das Zeug hält, damit das Wetter für uns alle mitspieltSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
151
18.06.2018, 16:48 Uhr
Glockenblume



Moin
die Offene Pforte ist vorbei. Wir sind glücklich und zufrieden.
Da hatten wir doch nur liebe Gartenfreunde zu Besuch und so viele wissbegierige. Ich habe einen Knoten in der Zunge und Plattfüße.
Zum Schluss kam noch das Beste. Auf einmal standen Malva, Heichi und TG samt GGs im Garten.
Ach was habe ich mich gefreut. Vielen lieben Dank für die Mitbringsel. Das war der schönste Abschluss der Offenen Gartenpforte den man sich denken kann. Schade das die anderen Forumsmitglieder nicht dabei sein konnten.
Malva ich frage GG nachher. Der Doldenblütler heißt Selinum wallichianum.

GG ist gerade im Garten und gießt. Ich habe heute dazu überhaupt keine Lust.
Sarah die Pflanzen werden es dir schon danken wenn du sie so liebevoll behandelst. Die drücke beide Daumen für gutes Wetter, denn auch wir können es gebrauchen. Nächstes Wochenende können wir den zauberhaften Garten von Heichi bewundern. Und wir werden unsere Zeit mit vielen netten Gartenfreunden verbringen. Wenn das nichts ist.
ich wünsche euch einen schönen Tag
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
150
18.06.2018, 12:33 Uhr
sarah



moiiiiiiinSmilie ich schau auch mal wieder rein.....ihr hattet ja ein schönes wochenende, wie man hier lesen kannSmilie klasse!

ich hatte mit den samstag 'frei' genommen und mit meiner freundin das erste mal eine destille aufgebaut und ausprobiertSmilie oooh so toll!!! jetzt renne ich nur noch mit destillen-blick durch die gegend: was kann ich als nächstes ernten....Smilie wir haben natürlich rosenhydrolat hergestellt.....und spuren von ätherischem öl....denn damit wird zwar geworben: selber ätherische öle herstellen - aber da kann man kein fläschchen mit füllen......das sind meist eher nur tropfen. aber die hydrolate sind was ganz ganz feines und eignen sich natürlich wunderbar für meine naturkosmetikSmilie lavendel soll sehr ergiebig sein, welch ein glück, dass ich neulich 5 lavendelpflanzen gekauft habeSmilie

und gestern habe ich mich dann im beet vergnügt, denn die pflänzchen riefen im chor: bitte wasser und erde!
das deutschland-spiel musste ich dann mitanhören.....public-viewing hier in der nähe......aber da man nur den kommentator hörte, hab ich mir schon gedacht, was ich dann später im leertipp auch gesehen habe...es war einfach zu stille da draussen....

so, eine neue woche und ich hoffe auf gutes wetter fürs nächste wochenende....drückt mir mal die daumen, dass es dann schön ist und ich nicht umsonst so fleissig war die letzte zeitSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
149
18.06.2018, 09:49 Uhr
teasing georgia




Zitat:
Rosenfee schrieb
Moin,

liebe Tigi, denk bitte dran, dass Uli erstmal mit uns zusammen am WE kommen wird, d.h. unser Auto ist mit drei Personen plus Gepäck beladen, da ist dann keine Rückbank für Pflanzen frei. Oder sollten wir mit zwei Autos anreisen?SmilieSmilie

Besser ist das ! Smilie
Okay, dann beherrsche ich mich wohl besser ! Was Uli nicht mitnehmen kann, muss eben bei Heichi in die Beete. Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
148
18.06.2018, 09:41 Uhr
Rosenfee



Moin,

liebe Tigi, denk bitte dran, dass Uli erstmal mit uns zusammen am WE kommen wird, d.h. unser Auto ist mit drei Personen plus Gepäck beladen, da ist dann keine Rückbank für Pflanzen frei. Oder sollten wir mit zwei Autos anreisen?SmilieSmilie

Danke fürs FrühstückchenSmilie

Wir sind wieder in der Bibliothek. So langsam geht es in den Endspurt vor den Sommerferien. Die Gruppen kommen jetzt alle zum letzten Mal.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
147
18.06.2018, 09:05 Uhr
Cristata



Moin,

schon wieder Montag. Smilie GG knabbert noch am Ergebnis und hat schon die Befürchtung geäußert, dass "wir" in der Vorrunde rausfliegen könnten. Ich dagegen hab schon wieder im Tipp-Spiel gewonnen, alle hatten Sieg für Deutschland getippt, ich als einzige immerhin unentschieden und war damit wieder am nahsten dran. Smilie Wird mir langsam unheimlich. Smilie

Schön, dass ihr so ein tolles Gartenwochenende hattet. Smilie Wir freuen uns auch auf nächsten Samstag.

Kommt gut durch den Montag. Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
146
18.06.2018, 07:57 Uhr
teasing georgia



Moiiin, was für ein schönes Wochenende hatten wir ! Smilie

Wie Malva schon schrieb...zwei Tage Gärten gucken und als Bestes gestern bei Glockenblume und GG ihren schönen Garten bewundern, gemütlich klönen und lecker essen. Vielen lieben Dank, ihr beiden ! Smilie
Ein weiteres tolles Polygonatum wandert jetzt von euch in meinen Garten und erinnert an einen schönen Tag.

Malva, hat dein GG den heimischen Fußballabend samt Ergebnis verkraftet ?
Wir wussten schon, warum wir lieber gemütlich klönend auf der Terrasse zusammensitzen !
Smilie

Heichi und GG danke für die Begleitung durch Gärten, Gärtnereien und die blaue Hortensie, um die ich immer rumschlich, bis Heichi es wohl nicht mehr mit ansehen konnte. *drück* Ich sag nie wieder was zu dir !! Smilie
Die Töpfe von dir werde ich dann in der Woche mit Mitbringstauden füllen - Ulis Rückbank muss ja voll werden.

Unser Kofferraum war auf der Rückfahrt auch mit Pflanzen gut gefüllt, versteh ich gar nicht. Smilie

Von den tollen Torten im Rosencafé ist leider nichts übrig geblieben, Rosenfee ! Smilie
Die Riesenstücke haben wir dort im Garten glatt selber verputzt. Smilie
Jetzt ist wohl bis zum nächsten Wochenende besser Fasten angesagt, bevor die nächsten Verführungen warten.

Zum Frühstück gibt es heute deswegen nur Kürbisknäcke und frischen Kräuterquark.
Kirschen sind auch da und eine Kanne Tee aus Zitronenverbene.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
145
17.06.2018, 22:47 Uhr
Malva



Erstmal nur kurz, ich hatte zwei schöne Gartenschautage mit einem krönenden Abschluss heute im Garten von Glockenblume und GG. Danke, daß es so tolle Hosta zu kaufen gab und ich auch noch das Schäufelchen benutzen durfte. Glockenblume, der Name von dem Doldenblüher ist schon wieder weg. Smilie

Es gab auch noch lecker Abendbrot, dake für die Einladung und auch für den noch anschließenden letzten Gartenrundgang mit euch. Es war superschön!

Den Namen von dem Ministrauch hab' ich in die Kladde auf dem Terassentisch geschrieben. Sag doch bitte GG noch, daß es zwei Quellen gibt, die Gingko Craig und Bunchoko als identisch aufführen, und frage nochmal nach der kleinen Hosta, die Pandoras Box umgekehrt ist. Danke!!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
144
17.06.2018, 20:16 Uhr
uli21



Na, wir haben doch ein ganz kleines Bissl mehr Platz.... - aber natürlich ist die Spinne auch in unserem Garten nicht unbedint ein Dekoobjekt.SmilieSmilie

-
Klingt interessant, deine Veranstaltung!
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
143
17.06.2018, 16:40 Uhr
Rosenfee



Moin,

meine Wäschespinne wird immer eingeräumt. Der Platz ist einfach zu zentral, als dass sie stehen bleiben könnte.

Fürs Frühstück ist es ja ein bisschen spätSmilie Vielleicht bringen Heichi und TiGi nachher noch ein bisschen Kuchen mit. Ich servier schon mal Kaffee, Tee und Gebäck.

Wir waren eben zu einer Vernissage im Brodelpott. Miniverse - Große Abenteuer klitzekleiner Leute. Der Künstler hat 365 Tage jeden Tag mit HO-Figuren eine Szene gebaut und fotografiert. Diese Fotos werden im Moment bei uns ausgestellt. Herrlich! Vielleicht hab Ihr schon das Miniatur-Wunderland in HH besucht. Dort gibt es auf der Anlage auch immer wieder witzige Gegebenheiten aus dem Alltag zu entdecken, die mit diesen kleinen Figuren dargestellt werden. Und so etwas hat Ulrich Graf-Nottrodt kreeirt und fotografiert. Zu dieser Jahres-Aktion gibt es auch ein Buch. Es lockt mich ja schon.....Aber man kann auch einzelne Motive in verschiedenen Größen und Materialien kaufen - mal gucken....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
142
16.06.2018, 19:58 Uhr
uli21



Wäschespinne mit drei Seiten.... was es nicht alles gibt.Smilie
Wir haben eine "ganz normale", die steht Sommer und Winter mitten im Garten. Manchmal räume ich sie weg, aber nicht oft.Smilie
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
141
16.06.2018, 12:28 Uhr
Ginny



Moin, moin,
ich habe Spargelsuppe anzubieten Smilie angeblich soll mit dem Spargel schon Schluß sein.

Was so ein heißes und trockenes Frühjahr doch ausmacht, überall fehlt der Regen.
Sogar die Dachkirschen sind deutlich kleiner als in den vorigen Jahren.

Vor 2 Jahren ist bei meiner teuren Wäschespinne das Tau zum hochliften gerissen, angeblich kann das nicht repariert werden.
Ich habe mir dann eine neue gekauft mit nur 3 Seiten, Bettlaken und große Tischdecken lege ich in der Mitte zusammen, sonst passt es nicht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Tag- und Nachtcafe ]  



www.unser-gartenforum.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek