Registrieren · Einloggen · Hilfe/FAQ · Suche · Wer ist dabei? · Home · Statistik · Kalender · Wer hilft mir? · Impressum

Unser Forum » Unser Gartenbuch » Schattengarten » Threadansicht

Thread - Seiten: -1- aufsteigend sortieren Antworten
014
16.05.2018, 21:04 Uhr
Heichi



Deine Raritätenschätzchen sind der Hammer, dass es ein gestreiftes Maiglöckchen gibt war mir neu, wunderschön.Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
013
16.05.2018, 17:41 Uhr
Glockenblume



Ich bin auch begeisterter Schattenpflanzenfan. Sehr schöne Anpflanzungen. Blattschmuckpflanzen sind einfach Spitze und sehr schön bei dir gestaltet.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
012
16.05.2018, 13:52 Uhr
uli21



Wunderschön, Malva!
Ich bewundere diese Vielfalt - unsereins hat EIN Maiglöckchen - du hast von allen Pflanzen etliche Sorten.SmilieSmilie
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
011
16.05.2018, 10:05 Uhr
teasing georgia



Hach, es macht Spaß, durch deinen Schattengarten zu wandeln, Malva ! Smilie
Meta und Harry gefallen mir beide.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
16.05.2018, 09:08 Uhr
Maja



Wunderschöne Pflanzen, wunderschöne Fotos. Die Brunneras sind der Hammer.Smilie

Irgendwie liebe ich mittlerweile Schattengärten!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
16.05.2018, 00:18 Uhr
Malva



Maiglöckchen Variegata und Rosea



Maiglöckchen Gold









Etagenpflanzungen





Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
16.05.2018, 00:14 Uhr
Malva















Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
16.05.2018, 00:11 Uhr
Malva













Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
16.05.2018, 00:03 Uhr
Malva



Diese Brunnera/Omphalodes Bilder sind von heute und etwas besser

<Metas Eyes>





"Harrys Eyes" hier sieht man auch, daß diese Sorte einen höheren Blauanteil hat.



"Gordano Gold"



"Starry Eyes"



Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
15.05.2018, 22:51 Uhr
Heichi



Zu schön, so ein Schattenbeet ist was FeinesSmilieSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
15.05.2018, 22:23 Uhr
Ginny



so schön Smilie danke für die Aufklärung. Die bunten Blätter sind die eigentliche Augenweide.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
15.05.2018, 20:58 Uhr
Malva











Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
15.05.2018, 20:53 Uhr
Malva



Arisaema



Trillium



Trillium

Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
15.05.2018, 20:41 Uhr
Malva



Da muss ich noch was dazu schreiben. Nein Ginny, >Metas Eyes> ist nicht weiß sondern blau und weiß, und zwar mit einem höheren, breiteren Weißanteil als "Harry Eyes" auch wenn man das kaum sieht.
Weiße Blüten hat "Mr Morse" manchmal auch Mrs Morse genannt, ich hab' aber bei der RHS geschaut.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
000
15.05.2018, 20:36 Uhr
Malva



Hier mal die Photosafari der Brunneras soweit schon vorhanden. Hier geht es erstmal um die Blüten. Tolle Blattschmuckbeispiele hatte Georgia ja auch schon gepostet.

<Metas Eyes>







"Harrys Eyes"



Omphalodes verna "Starry Eyes"




Das ist aber gar nicht so einfach weil sich die kleinen Blütchen sich immer im Wind bewegen auch wenn's nur ein Hauch ist.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Unser Gartenbuch ]  



www.unser-gartenforum.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek