Registrieren · Einloggen · Hilfe/FAQ · Suche · Wer ist dabei? · Home · Statistik · Kalender · Wer hilft mir? · Impressum
[ Eine Grusskarte versenden ] [ Rosenwiki ] [ Fehnkalender 2017 ]

Unser Forum » Tag- und Nachtcafe » Februar-Café » Threadansicht

Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ] aufsteigend sortieren Antworten
260
24.02.2018, 22:06 Uhr
Heichi



Heute hab ich einen Teil der Wohnung unter Wasser gesetzt. Smilie

Die Waschmaschine schleudert die Wäsche nicht mehr so gut also hab ich die Klappe unten geöffnet und nachgesehen ob sich da was zugesetzt hat. Obwohl ich nicht weiß ob das damit was zu tun hat, Laie eben. Da war nichts weiter also hab ich den Verschluss wieder zugedreht und die nächste Maschine eingeschaltet.
Als ich dann gerade Wäsche aufhängen wollte hat GG mich gerufen und wir sind in seine Werkstatt gegangen.
Beim Zurückkommen stand dann der hintere Teil der Wohnung ca. 3 cm hoch unter Wasser und wollte gerade nach vorn laufen. GG und ich haben dann ewig gearbeitet, ich teilweise mit der Müllschippe, ging gut, bis wir alles trocken hatten, GsD liegen ja hinten Fliesen.

Nun hoffen wir, das nicht aufquillt und nichts schimmelt.

Ich mußte versprechen mich in Zukunft auf die Arbeiten zu beschränken die ich auch beherrsche.Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
259
24.02.2018, 22:02 Uhr
Cristata



3 Uhr? Hilfe, da lohnt es sich ja fast gar nicht mehr schlafen zu gehen, am besten gleich durchmachen und nach dem Frühstück ins Bett. SmilieSmilie Ja, vor vier Jahren war das mit der Zeitverschiebung wesentlich besser.

GG ist aber auch schon happy, weil Werder heute gewonnen hat! Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
258
24.02.2018, 21:56 Uhr
Maja



Cristata, wir hatten auch eben die Idee jetzt noch schnell ins Bett zu gehen und den Wecker zu stellen für Eishockey, allerdings fahren die 4-Bobs auch schon um irgendwas um die 3 Uhr......puhhhh......doch ein bißchen früh um alles zu sehen..........ich glaube wir schlafen doch lieber aus..SmilieSmilie
Böde mit dem 8 Stunden...

Tschöööö!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
257
24.02.2018, 21:50 Uhr
Heichi



Hier gibts ja wieder so tolle FotosSmilie Zu schön, danke für die Augenweide.

Rosenfee, ich finde es lohnt sich immer selbst zu kochen, man weiß einfach was drin ist und wenn man an den Zutaten nicht spart schmeckts auch besser.
Ich hab vorgestern übrigens auch zwei verschiedene Brote weggeworfen. Die hatte ich schon vor Wochen eingefroren und einfach gemerkt, dass sie mir überhaupt nicht schmecken aber wie das so ist man tut sich ja schwer damit Lebensmittel wegzuwerfen. Meist mach ich von verunglückten Speisen ja noch was aber ich mochte sie einfach nicht und wusste, ich werd nichts davon essen.

Ich hab meine Ernährung umgestellt und probiere im Moment Neues aus. Gestern das Brot ist wieder sehr lecker geworden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
256
24.02.2018, 21:47 Uhr
Cristata



Moin,

Tigi, gut, dass deinem GG nix passiert ist! Blech kann man ersetzen und überhaupt, ein paar Beulchen und Kratzer geben einem Auto doch erst Persönlichkeit. Smilie Statt Tee würde ich aber lieber einen Rotwein nehmen, der beruhigt mehr. Smilie

Wir waren heute in Hannover, in den Herrenhäuser Gärten spazieren gehen und anschließend in der Innenstadt shoppen und Eis essen. Smilie Alle unsere Verabredungen für dieses Wochenende sind ausgefallen, im Freundeskreis geht die Grippe um. Smilie Bei meiner besten Freundin liegt fast die ganze Familie flach, sie, ihr Mann, Tochter, Schwiegersohn und beide Enkelkinder, nur ihr Sohn ist noch fit. Gestern Abend wollte ich eigentlich mit einer Freundin vom Sport den neuen Spanier hier im Ort testen, tja, auch sie liegt mit Fieber im Bett und musste absagen.

GG hat jetzt doch die verrückte Idee, morgen um 5 Uhr aufzustehen, um das Endspiel im Eishockey zu sehen. Smilie

Sarah, die Ranunkeln sind toll! Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
255
24.02.2018, 19:28 Uhr
uli21



So, jetzt hab ich vorsichtshalber meine kleineren Töpfe mit Röschen und Hortensien auch noch geschützt, ich hab sie auf die Terrasse gestellt und mit einem Karton auch noch zusätzlich abgeschirmt.
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
254
24.02.2018, 18:15 Uhr
sarah




Zitat:
Maja schrieb

Mir gefallen übrigens beide Farben der Ranukeln!

mir auch, aber zusammen ist es schon ein ziemliches 'feuerwerk'Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
253
24.02.2018, 18:08 Uhr
Rosenfee



Gut, dass es nur Blechschaden ist, TiGi! Du warst ja richtig fleißigSmilie Kann ich verstehen, dass Dir nach einem heißen Tee istSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
252
24.02.2018, 17:12 Uhr
teasing georgia



Ja, hier ist auch immer noch Sonne ! Smilie
Brrr, jetzt brauch ich erstmal ordentlich heißen Tee ! Möchte jemand Ingwer-Mango probieren ?
Ich war lange im Garten, das männerfreie Wochenende muss genutzt werden !
Dafür ist der Rotdorn frisiert, ich bin mit Leiter und Säge reingeturnt und hab ihn komplett zurückgeschnitten.
Äste wegräumen darf der Gemahl. Smilie

Wo ich schon mal dabei war, musste die Blutpflaume auch noch Zweige lassen, kleinere nehme ich morgen meine Mama mit.
Meine von letztem Sonntag sind kurz vorm Aufblühen. ich schleich schon immer drumrum. Smilie

Schöne Blütenbilder ! Smilie

Ist im Moment Zeit der Missgeschicke ? Nicht nur bei Brot und Seife...GG rief mittags an, als ich gerade im Baum stand.
Unser Auto hat den nächsten Unfallschaden, der andere ist ja auch schon drei Monate her. Smilie
Naja, ihm ist zum Glück nichts passiert und nach Hause kommt er damit auch noch.
Bald kommt es beulenmäßig wohl nicht mehr drauf an, ob wir in England bei Linksverkehr einen Fahrfehler machen ! Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
251
24.02.2018, 17:12 Uhr
Maja



Moin,

hier ist immer noch herrlicher Sonnenschein.Smilie
Nach unserem Urlaub waren wir überhaupt noch nicht in der Stadt, das haben wir heute ausführlich nachgeholt, Kleinigkeiten besorgt, meine neue Kamera reklamiert, Tolinokarte aufgeladen, Döner gegessen......und wir waren drauf und dran in der Sonne ein Guiness zu trinken....Smilie

Meine neue Küchenmaschine wird am Montag schon angeliefert, nun hat die mit 600 Watt sogar unter 100 Euro gekostet...Smilie
Hab jetzt so 20 Rezepte die getestet werden wollen, schaun wir mal wieviel davon auf dem Kompost landen...Smilie Noch null, aber das kann sich ändern...

Mir gefallen übrigens beide Farben der Ranukeln!

Bei uns im E-Cent** gibt es übrigens 3 Sorten von der Gammel-FabrikSmilie, eine davon ist Orange!!!! Juchu!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
250
24.02.2018, 15:04 Uhr
Rosenfee



Moin,

hier hat sich die Sonne erst noch etwas geziert, aber nun ist der Himmel auch blankgeputzt.Smilie

Heute Morgen habe ich ein bisschen Frostschutz für einige Pflanzen zusammengesucht. Ich sollte doch den Tannenbaumschnitt bis zum Frühjahr aufbewahrenSmilie Aber es soll ja doch wohl vor den nächtlichen Tieffrösten noch schneien. Dann bekommen die Pflanzen ein bisschen Decke. Aber bisher bekommt noch keine einzige Pflanzen in meinen Beeten Sonne ab. Sie können also nicht am Tage "aufheizen" und nachts frieren - sie frieren durchgängigSmilieSmilie

Apropos frieren: Heißgetränke? Ich hätte Melissentee und Kaffee im Angebot.

Die gelbe Ranunkel ist auch wunderschön, aber die Farbe aus dem Logo finde ich einfach genial, so kenne ich gar keine Ranunkeln.

Sarah, mir sind gestern drei Brote völlig misslungen - Kompostfall. Und ich weiß absolut nicht, warum. Ich habe nichts anders gemacht als sonst. Sie hatten von außen eine wunderschöne Kruste und waren von innen absolut ungebacken, und das nach 50 Minuten 230°. Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die sind nicht erklärbar.

Dafür ist die Grapefruit-Marmelade super gewordenSmilie Das werden wir wiederholen. GG filetiert sie, ich rühre die MarmeladeSmilie Es lohnt sich auch: Umgerechnet auf ein Glas selbstgemachter Orangen-, Blutorangen- oder Grapefruitmarmelade kostet es 0,90 Euro, vielleicht etwas mehr, wenn ich noch die 8 Minuten Kochherd dazurechne (4 Minuten bis zum Aufkochen, 4 Minuten sprudelnd kochen).
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
249
24.02.2018, 12:08 Uhr
sarah



moiiiiiiiiiiinSmilie

ich setze mich jetzt in den wintergarten und geniesse die sonne....Smilie

kaffee gibts jetzt frisch und tee auch.
die sonne scheint schon wieder....es ist herrlich da draussen.

im moment wollen mir meine seifen nicht so gelingen.....gestern hab ich eine lavendelseife gemacht - und statt blauviolett ist sie eher beerenfarben gewordenSmilie was ähnliches ist mir letztes wochenende auch schon passiert.......

hier in der vase kommen nun die ersten kleinen blüten der kirschpflaume.....so hübsch! und dann die ranunkeln, das ist ja furchtbar - ich muss sie ständig fotografieren! immer wen die sonne drauf scheint....

ach ja, fürs café hab ich auch eine passend zu den rüschenprimelnSmilie

Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
248
24.02.2018, 10:19 Uhr
uli21



Ich hab den ECHTEN Namen nicht gewusst, hab das erst heuzte in der Fernsehkritik nachgelesen.
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
247
24.02.2018, 08:13 Uhr
Ginny



Ja, ich meinte die echte Frau M. die ihm das Alles angetan hat.


Anna Loos, die Frau von JottJott Liefers ist auch eine tolle Schauspielerinn sowie ein tolle Sängerin.


Der Kaffee läuft, das Teewasser summt still vor sich hin.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
246
23.02.2018, 22:29 Uhr
uli21



Ich überlege jetzt, MIT WEM er verheiratet WAR - seine aktuelle Ehefrau ist ja die Anna Loos.
Die Frau mit der schönsten, sanftesten Stimme überhaupt.Smilie

Oder meinst du jetzt die ECHTE Frau Kronach??
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
245
23.02.2018, 22:27 Uhr
Ginny



die Exfrau von ihm ist im letzten Jahr verstorben, an Krebs.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
244
23.02.2018, 22:08 Uhr
uli21



Ich auch - und ich muss sagen, mir sind stellenweise die Tränen gekommen.
Aber ist das nicht erschreckend?SmilieSmilie

Ich hab auch einmal einen Bericht über die Sachwalterschaft gesehen, wie das in D gehandhabt wird - man kann im Grunde JEDEN unter Sachwalterschaft stellen, man braucht nur bei den richtigen Stellen einen Zweifel an seiner Geschäftsfähigkeit äußern, und der wird zur Überprüfung seiner Geisteskräfte aufgefordert - und dann darf man das offensichtlich ja nicht verweigern....
Das wurde ja auch in dem Film so ähnlich dargestellt.Smilie
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
243
23.02.2018, 21:55 Uhr
Rosenfee



Ja, ich kann mich an den Fall noch gut erinnern.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
242
23.02.2018, 21:50 Uhr
uli21



Hab mir gerade einen beklemmenden Film nach einer wahren Geschichte mit einem grandiosen Jan Josef Liefers in der Hauptrolle auf ARTE angeschaut - GEFANGEN. Darin gehts um die Geschichte von Sebastian Kronach, der seine Frau des Steuerbetruges im großen Stil im Rahmen ihrer Bank bezichtigt hat und daraufhin von dieser mit Hilfe von ihr nahestehenden Psychiatern und Ruichgtern für 7 (!!) Jahre in die Psychiatrie eingewiesen wurde.Smilie
Er hat es nach 7 jahren dann doch geschafft, mit Hilfe der Medien wieder aus dem Vollzug herauszukommen.
Dieser Fall ist übrigens noch gar nicht so lange her, war in den 2000er Jahren.
Erschreckend, was heutzutage alles möglich ist. - Allerdings wurde das Gesetz in Deutschlang 2016 geändert.
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
241
23.02.2018, 20:47 Uhr
Rosenfee



Wow, was für ein LogoSmilieSmilieSmilieSmilieSmilie Da passt die Farbe meiner Rüschenprimel, die ich fürs Café mitgebracht habe, gar nicht zu.



Heute war Küchennachmittag angesagt. Ich habe Brote gebacken und Orangen- und Grapefruitmarmelade gekocht. Auf die letztere bin ich wirklich gespannt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Tag- und Nachtcafe ]  



www.unser-gartenforum.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek