Registrieren · Einloggen · Hilfe/FAQ · Suche · Wer ist dabei? · Home · Statistik · Kalender · Wer hilft mir? · Impressum
[ Eine Grusskarte versenden ] [ Rosenwiki ] [ Fehnkalender 2017 ]

Unser Forum » Tag- und Nachtcafe » 1. Advent-Café » Threadansicht

Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ] aufsteigend sortieren Antworten
220
Heute, 22:10 Uhr
Kris




Zitat:
Rosenfee schrieb
Kris, wenn ich so an unseren Weihnachtsmarkt am Wochenende denke, solltet Ihr Euch lieber ein nettes Lokal suchen und Euch dort zu einem gemütlichen Plausch mit Euren Freunden treffen.

hatte sich eh erledigt....hab nämlich vergessen, dass GG heute ganz früh raus musste zu einer Fortbildung Smilie

also hab ich das relativ schöne, aber kalte Wetter genutzt und mein Katzenfutter im Kofferraum
an diversen Stellen abzugeben Smilie
anschließend noch die Straße gekehrt (demnächst säge ich nachts alle Eichen von gegenüber ab)
und dann war mir so kalt, dass ich dachte, ich hätte wieder erfrorene Füße wie in meiner Kindheit Smilie

und dann hatte ich noch ein tolles Freu.....
ich hab doch vor kurzem eine Vorkontrolle für 2 spanische Katzen gemacht, die wurden heute von der neuen
Bestitzerin abgeholt, nachdem sie einen langen Transport im Laster aus Spanien hinter sich hatten....

2 Stunden später schickte sie mir schon Bilder, wo die beiden Katzen es sich auf dem Sofa
und dem Schoß bequem gemacht hatten Smilie

jetzt gibt es Linsensuppe mit Würstchen Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
219
Heute, 22:04 Uhr
Rosenfee



Ich habe die Weihnachtsgeschenke auch in Tüten verpackt, und zwischen Weihnachten und Neujahr wird hier auch nicht gewaschen. Das ist in diesem Hause seit 1927 soSmilie

Maja, da hattest Du ja einen richtig tollen GeburtstagSmilie

So, nun werde ich noch alle Brote - ich habe dann doch noch die herzhaften Brote heute gebacken - einfrieren. Der Klaben sieht diesmal wie beim Bäcker aus. Morgen werden wir ihn probieren, bevor wir die Hälfte dann am Samstag verschenken.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
218
Heute, 19:45 Uhr
Glockenblume



Moin
ich war gestern zur Weihnachtsfeier und es war sehr schön. Nur zum Schluss dachte ich ich bin auf dem Turm zu Babel gelandet so ein Stimmengewirr. Das ist nichts mehr für alte Leute.
Bei mir beginnen die Weihnachtsvorbereitungen am Montag. Betten beziehen, Einkaufsliste was soll es zu essen geben und wer schläft wo . Die Geschenke sind alle schon eingetroffen und der Baum steht auf der Terrasse. Den schmückt die Enkelin mit Opa am Samstag.
Die Wäsche ist bei mir im Trockner und der Rest auf der Terrasse. Zwischen Weihnachten und Silvester wasche ich nicht. Man braucht auch mal Sofazeit.
Heute war oh Wunder mal ein paar Stunden trocken, da konnte man einen Spaziergang machen. Kaum zu Hause kam gleich wieder ein Riesenschauer. Aber wir haben ganz viele Gänse gesehen, dazu ein paar Reiher und drei Rehe.
Ich hoffe unsere Reisenden hinterher wink haben da besseres Wetter. Die machen bestimmt gerade die Weihnachtsmärkte unsicher oder gehen shoppen.
Rosenfee ich finde dieses Jahr die Adventszeit auch entspannt. Das liegt warscheinlich daran das ich rechtzeitig alle Besorgungen gemacht habe. Die Geschenke habe ich in Weihnachtstüten verpackt, das spart eine Menge Arbeit. Bei dem Sauwetter kann man ja auch kaum etwas anderes machen. Ich lag heute samt Katze Susi auf dem Sofa und habe genüsslich geschmöckert.
Im Sommer hat man dazu einfach zu wenig Zeit. Im Garten sind Teile noch gefroren und es liegt nun alles platt. Da ist es nur noch grauslig. Bin gespannt wann die Zaubernuss mit der Blüte beginnt.
Bei mir blüht seit November eine Narzisse.
so meine lieben ich wünsche euch einen schönen dritten Advent
bleibt schön gesund
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
217
Heute, 18:00 Uhr
Maja



Die Weihnachtszeit ist hier auch vollkommen entspannt.
Geschenke sind besorgt und verpackt.
Die relativ kleine Bestellung für Heiligabend für Fondue und kleine Schlemmereien für Zwischendurch ist beim Metzger abgegeben.

Etwas unkonventionell gibt es am 1. Weihnachtstag abends (Mittagessen fällt aus) ....eine kleine Fischsalatauswahl und Lachs. Die Bestellung haben wir in unserem echt tollen Fischgeschäft auch schon abgegeben.

Rouladen dann am 2. Weihnachtstag, aber die sind ja schon fertig in der Gefriere, genauso wie die Knödel. Brauche nur noch Rosenkohl machen und Nachspeise...

Den Resteinkauf machen wir am Donnertag, am Markttag, die Bestellungen holen wir dann nur noch Samstag ab.
Das Tännchen wir am Mittwoch geholt. Fertig!
Weihnachten kann kommen.Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
216
Heute, 15:56 Uhr
Maja



Moin,

mhhhh, lauter leckere Sachen hier.Smilie

Wir waren gestern den ganzen Tag unterwegs, haben die neue S-Bahn-Linie nach S. getestet und doch für gut befunden....
In Stuttgart durfte ich mir mein Geburtstagsgeschenk aussuchen, 2 neue tolle Charms für mein Armband. Hab mich riesig gefreut und freue mich immer noch.

Dann haben wir auch noch ein Weihnachtsgeschenk gefunden, ein kleines Teilchen, was wir und ganz speziell GG schon seit 2 Jahren sucht und weil ich eine ganz spezielle Vorstellung habe, wollte GG mich dann doch lieber nicht überraschen und ich sollte mit dabei sein......aber wie es so kommt, wir haben dieses Teilchen beide gesehen, beide "oh wie schööön, das isses" gerufen......ich hätte also doch nicht dabei sein brauchen..Smilie

Dann folgte nochmals ein Weihnachtsmarktbesuch. Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt ist soooo riesig, soooo toll und man entdeckt immer wieder Neues. Sehr viele Besucher kommen nur wegen der einzigartig dekorierten Dächer der Stände....unglaublich schön. Und voll war es nachmittags überhaupt noch nicht und die Beleuchtung kam trotzdem schon toll zur Geltung.

Am Abend haben wir dann ausgiebig geschlemmt....SmilieSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
215
Heute, 13:27 Uhr
Rosenfee



Moin,

mmmh, lecker, FrüchtebrotSmilieSmilieSmilieSmilie Das könnte ich auch mal wieder backen. Uli, machst Du das selber und hast gegebenenfalls ein Rezept?

Hier sind drei Rosinenbrote fertig, zum Mittag gab es einen leckeren saftiger Nudelauflauf (Rezept hatte ich hier schon aufgeschrieben) und ein Klabenteig geht so vor sich hin. Ich habe die Fett- und Milchmenge nach intensiven Recherchen etwas erhöht. Jetzt haben wir das Verhältnis Pfund (Mehl) auf Pfund (Rosinen) auf Pfund (Fett+Milch). So kannte ich es auch von früher, von meiner Oma. Leider habe ich das Heft, in dem ich die alten Familienrezepte für Klaben und Heringssalat aufgeschrieben hatte - war mein allererstes Kochbuch - bei irgendeinem Umzug verloren, sehr schade!

Keller hängt voller Wäsche.

Morgen werde ich noch "normale" Brote, also fürs Herzhafte, backen und den Rotkohl für Weihnachten marinieren. Der kann dann Montag gekocht und dann portionsweise eingefroren werden.

Irgendwie ist die Adventszeit in diesem Jahr völlig entspanntSmilie

Ach ja, unser kleines Tännschen haben wir ins Wohnzimmer geholt und eine Lichterkette mit kleinen Lämpchen reindekoriert. Das hatten wir irgendwann schon mal gemacht, dass wir den Baum vor Weihnachten als Adventsdeko ins Haus geholt haben, gefällt uns gut. So haben wir wenigstens etwas vom Baum (teuer genug sind die Nordmanntannen jaSmilie) So ziemlich gleich nach Weihnachten räume ich nämlich den Festschmuck ab und hole Hyazinthen und Primeln ins HausSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
214
Heute, 11:22 Uhr
uli21



NA?
Noch keiner da?
Dann richte ich einmal den Adventskranz her, um morgen ein weiteres Kerzlein anzünden zu können, und stelle vorsichtshalber eine große Kanne Kaffee auf die Budel, sowie einen guten Tee.
Dazu gibt es Kletzenbrot.
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
213
15.12.2017, 22:19 Uhr
Cristata



Oja, aber gerne mit Salzbutter. Smilie

Nachti! Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
212
15.12.2017, 22:17 Uhr
Rosenfee



Viel Spaß und bis Mittwoch zum Tee. Kannst auch Klaben (ohne Mettwurst) probierenSmilieSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
211
15.12.2017, 22:16 Uhr
Cristata



Salzbutter und Mettwurst auf Klaben ist aber auch schon sehr gewöhnungsbedürftig. Smilie Wobei ich mir Salzbutter alleine zu Klaben schon gut vorstellen kann...

So, muss noch meine Schuhe für Berlin zusammensuchen und den Kulturbeutel bestücken. Warum heißt der eigentlich so? Smilie In meinem ist jedenfalls keine Kultur zu finden, nur Shampoo, Cremes und Kosmetik. Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
210
15.12.2017, 22:09 Uhr
Rosenfee



SmilieSmilieSmilieGanz so schlimm ist es nun doch nichtSmilieSmilieSmilie Aber ich lege gern auf Salzbutter noch eine Scheibe Mettwurst auf den Klaben. Aber das kommt von der anderen Familienseite. Sowas würde mein Onkel nie essenSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
209
15.12.2017, 22:07 Uhr
Cristata



Ganz normale Butter? Oder Kräuterbutter, Knoblauchbutter? Smilie Bei dir weiß man ja nie. Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
208
15.12.2017, 22:06 Uhr
Rosenfee



Butter kommt trotzdem noch draufSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
207
15.12.2017, 22:06 Uhr
Cristata




Zitat:
Rosenfee schrieb
Wir wollen am WE noch einen Geburtstagsklaben für meinen Onkel backen. Der muss klitschig werden, weil unser Familienältester keinen Staubkuchen magSmilie Wenns nicht klappt, gibt es Klaben vom Bäcker umme Ecke!

#
Meine Oma hat sich früher auf Christstollen immer Butter drauf gemacht, weil ihr der meist zu trocken war. Klaben ist ja schon naturgemäß etwas saftiger. Ich liebe auch Klitschkuchen. Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
206
15.12.2017, 22:03 Uhr
Rosenfee




Zitat:
Cristata schrieb
Hab mir gerade die Bilder vom Fehnkalender 2018 angeguckt. Sind ja wieder wunderschöne Bilder! Smilie

Ja, da kannnst Dich schon sehr drauf freuen! In natura sind die Bilder noch schönerSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
205
15.12.2017, 22:02 Uhr
Rosenfee



Wir wollen am WE noch einen Geburtstagsklaben für meinen Onkel backen. Der muss klitschig werden, weil unser Familienältester keinen Staubkuchen magSmilie Wenns nicht klappt, gibt es Klaben vom Bäcker umme Ecke!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
204
15.12.2017, 22:02 Uhr
Cristata



Hab mir gerade die Bilder vom Fehnkalender 2018 angeguckt. Sind ja wieder wunderschöne Bilder! Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
203
15.12.2017, 21:57 Uhr
Cristata



Der stört mich nicht so. Muss eh auch noch zum Blumenladen, die bestellten Weihnachtssträuße für die Mütter abholen. Sind aber auch schon vorbestellt. Denn zu unserer Uhrzeit, also drei Minuten vor Geschäftsschluss, ist ja das schönste schon längst ausverkauft. Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
202
15.12.2017, 21:52 Uhr
Rosenfee



Ich habe gerade heute bestellt und werde am 23.12. abholen, auch wenn der Bäcker geöffnet haben sollte, weniger AnstehstressSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
201
15.12.2017, 21:50 Uhr
Cristata



Unser Bäcker hat auf. Hab sogar schon für 11 Uhr Brötchen bestellt. Damit wir wenigstens etwas ausschlafen können. Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Tag- und Nachtcafe ]  



www.unser-gartenforum.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek