Registrieren · Einloggen · Hilfe/FAQ · Suche · Wer ist dabei? · Home · Statistik · Kalender · Wer hilft mir? · Impressum
[ Eine Grusskarte versenden ] [ Rosenwiki ] [ Fehnkalender 2017 ]

Unser Forum » Rosenkrankheiten » Wanzen auf Rosen schädlich? » Threadansicht

Thread - Seiten: -1- aufsteigend sortieren Antworten
005
31.05.2017, 22:36 Uhr
Heichi



Ist ja gewaltig, hatte ich noch nie.Smilie Kann auf jeden Fall nichts Gutes bedeuten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
31.05.2017, 20:59 Uhr
Glockenblume



Da würde ich nicht lange zögern.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
31.05.2017, 18:12 Uhr
Rosenfee



Scheint soSmilie Ich hatte auch schon Wanzen auf Rosen, aber nicht in den Mengen!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
31.05.2017, 18:11 Uhr
uli21



Kann ich natürlich, ich wollte nur vorher wissen, ob das notwendig ist.SmilieSmilie
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
31.05.2017, 18:10 Uhr
Rosenfee



Laut Angaben im Netz saugen sie den Pflanzensaft aus der befallenen Pflanze. Kannste die nicht mit einem harten Wasserstrahl von der Rose spritzen?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
000
31.05.2017, 17:50 Uhr
uli21



Hab grade was auf meiner BLUE FOR YOU entdeckt - eine wahre Wanzeninvasion:
Sind die irgendwie schädlich?Smilie
uli



Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rosenkrankheiten ]  



www.unser-gartenforum.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek