Registrieren · Einloggen · Hilfe/FAQ · Suche · Wer ist dabei? · Home · Statistik · Kalender · Wer hilft mir? · Impressum

Unser Forum » Tiere » Vögel und Hühner 3 » Threadansicht

Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ] aufsteigend sortieren Antworten
1088
02.10.2018, 21:21 Uhr
Glockenblume



Diese Gänse sind bei uns jetzt ganz viel auf den Feldern zu sehen Sarah. Ich habe heute zu GG gesagt . Früher mußten die Männer dann auf die Jagd gehen und für den Winter vorsorgen.
Kris sei froh wenn es bei euch viele Amseln gibt. Bei uns lagen in letzter Zeit ganz viele tote Amseln.
Und sie waren vorher immer ganz struppig.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1087
02.10.2018, 21:18 Uhr
Heichi



Bei uns sind schon länger nur einzelne Amseln da, dabei gab es die sonst in Massen. Tote Tiere konnten wir aber auch nicht entdecken.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1086
02.10.2018, 20:42 Uhr
Kris



klasse Fotos...die gibt es sogar hier bei uns ....
das sich Amseln so spät immer noch mausern, wusste ich auch nicht Smilie

hier sehen alle normal aus und momentan gibt es reichlich bei uns....
wir haben ja auch viele Feuerdörner Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1085
02.10.2018, 12:07 Uhr
teasing georgia



Na, wenn die man nicht eher diesen Amselvirus hat ! Dann sehen sie auch so strubbelig aus.

Oh, Edith hat mir eben erzählt, dass Amseln sich teilweise bis in den Oktober mausern ! Was man alles lernt...die meisten wohl allerdings schon in August.
Ich hatte da eher an Zugvögel wie eben Gänse gedacht, die brauchen ihre Schwungfedern ja im Herbst.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1084
02.10.2018, 11:51 Uhr
Ginny



tolle Fotos Smilie

Mauser vorbei? In diesem Jahr scheint einiges anders zu sein. hier war eine Amsel am Wassertopf, die sah auch seltsam gerupft aus.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1083
02.10.2018, 10:04 Uhr
teasing georgia



Ja, das sind Kanadagänse ! Die größte Gans hier und auch eine der häufigsten.
Die Schwingen sehen aus wie in der Mauser, aber die ist längst vorbei.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1082
01.10.2018, 20:20 Uhr
Rosenfee



Ich habe keine Ahnung, finde die Fotos - besonders das untereste - sehr, sehr gelungenSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1081
01.10.2018, 19:46 Uhr
sarah



wir waren letzte woche mal wieder im holter hammrich, dem vogelparadies.....

dort sah ich eine gruppe und hab keine ahnung, was das ist?
sie sind auf jeden fall recht gross....





und dann hat der herr? hahn? ganter? die flügel so seltsam kurz.....fast als seien sie gestutzt?



nun hab ich mal bei wiki unter gänsen geschaut und meine, es könnte die kanadagans sein?

was meint ihr?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1080
23.09.2018, 17:56 Uhr
teasing georgia



Heute war wieder ein ganzer Trupp da und meckerte, weil wir im Garten gearbeitet haben.
Sie haben teilweise schon ihre Winterfärbung.
Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1079
23.09.2018, 17:02 Uhr
Cristata



Zu uns kommen die immer nur im Spätwinter. Zumindest hab ich sie sonst noch nicht gesehen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1078
23.09.2018, 15:37 Uhr
Ginny



Schwanzmeisen habe ich noch nicht gesehen in diesem Spätsommer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1077
21.09.2018, 11:19 Uhr
teasing georgia



Bei uns war gestern wieder ein Trupp Schwanzmeisen im Garten. Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1076
19.09.2018, 21:37 Uhr
Glockenblume



Unsere Spatzen kommen auch ganzjährig. Sie warten schon immer morgens das ich die Katze füttere. Dann bekommen sie ihre Knödel und Katzenfutter.
Die Meisen kommen auch nur wenn die Spatzen nicht so zahlreich sind.
Gestern war ein Rotkehlchen zu sehen. Nach langer Zeit mal wieder.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1075
19.09.2018, 06:42 Uhr
Wolfgang-R



..jo, meine Horde ist auch ganzjährig und wird immer größer. Die Blau- und Kohlmeisen kommen nur noch in den Fresspausen der SpatzenSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1074
18.09.2018, 20:17 Uhr
uli21



Ich glaube, unsere Kohlmeisen brüten noch einmal.... ich hab heute eine gesichtet, die verdächtig um den Nistkasten herumgeflogen ist.
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1073
18.09.2018, 18:46 Uhr
Ginny



Hier toben auch Ganzjahrespatzen, die sogar geregelte Fresszeiten haben.

Immer gegen 13 Uhr fallen sie in der Rotdornbaum beim Nachbarn ein, ein fröhliches Gepfeife ist dann zu hören.

Heute habe ich den ersten Knödelsack vom Discounter rausgehängt, sind in der Werbung.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1072
18.09.2018, 10:29 Uhr
teasing georgia



Also wir habe definitiv eine Horde Ganzjahresspatzen ! Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1071
18.09.2018, 09:40 Uhr
Rosenfee



Bleibt die Horde auch über Winter in Deinem Garten? Bei uns fällt die Horde immer erst im Hochsommer ein, wenn die Brut(en) flügge werden. Im Winter sind sie dann wieder verschwunden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1070
18.09.2018, 07:18 Uhr
Wolfgang-R



Ich habe seit 2 Jahren eine Spatzenhorde im Garten. Die jetzt aufgehängten Meisenknödel werden von ihnen ruckzuck weggefuttertSmilie

Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1069
19.06.2018, 17:31 Uhr
uli21



No, die sind aber fleissig!SmilieSmilieSmilieSmilie
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Tiere ]  



www.unser-gartenforum.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek