Registrieren · Einloggen · Hilfe/FAQ · Suche · Wer ist dabei? · Home · Statistik · Kalender · Wer hilft mir? · Impressum

Unser Forum » Buch- und Filmtipps » was lest ihr zur Zeit? » Threadansicht

Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ] aufsteigend sortieren Antworten
1500
20.04.2018, 22:02 Uhr
Rosenfee



Hab den Krimi jetzt neben mir liegen (für unseren Bibliotheksverein eingekauftSmilie)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1499
20.04.2018, 08:51 Uhr
Rosenfee




Zitat:
Malva schrieb
Ich lese gerade den zweiten Lost Krimi von der Algave. Sind wieder tolle Dialoge darin Rosenfee. Smilie

Den musste ich mir tatsächlich im Buchhandel bestellen, die Bibliothek führt ihn nicht. Danke für den TippSmilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1498
18.04.2018, 21:42 Uhr
Heichi



Nachtrag: Der Titel, die Launenhaftigkeit der Liebe, bezieht sich sich auf den Namen eines Bildes, es ist kein Liebesroman.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1497
18.04.2018, 19:05 Uhr
Malva



Ich lese gerade den zweiten Lost Krimi von der Algave. Sind wieder tolle Dialoge darin Rosenfee. Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1496
18.04.2018, 14:55 Uhr
uli21



Ich hab grade zwei Bände von DAVID BALDACCI in Arbeit - einen hab ich schon gelesen, beim zweiten bin ich fast durch.

B. schreibt faszinierende Thriller, politisch, kriminalistisch, aber immer packend.

Memory Man
Seit einem Sportunfall kann Amos Decker nichts aus seinem Gedächtnis tilgen. Eine Eigenschaft, die ihn zu einem perfekten Ermittler werden lässt. B is seine Familie bestialisch ermordet wird und er unter der Flut der unlöschbaren Bilder fast zerbricht.
Ein jahr süätzer taucht ein Mann auf und bekennt sich zu der Tat. Aber noch während Decker verwirrt feststellt, dass der Mann lügt, findet erneut ein Massaker statt. Wie hängen die Verbrechen zusammen? Wurden sie nur begangen, um eine Rechnung aus der Vergangenheit mit Decker zu begleichen?


Die Sammler
Ein Bibliothekar liegt tot in einem Raum. Einem Raum der Bibliothek, zu dem nur er Zutritt hatte. Sein Kollege Caleb wird zum Nachlassverwalter seiner Buchsammlung ernannt. Caleb ist einer der Wächter, einer Gruppe von Exzuentrikern, die überall Verschwörungen wittert. Was hat der Tote von dem unschätzbar wertvollen Buch gewusst, wlches verschwunden ist? Und von denm Staatsgeheimnissen, die ein Verräter in Washington meistbietend verkauft?
Damit bin ich noch nicht durch.
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1495
17.04.2018, 23:04 Uhr
Heichi



Ich lese gerade Die Launenhaftigkeit der Liebe . Liest sich sehr gut weg und spielt in der Kunstszene.


Annie ist auf der Suche nach einem Geschenk. In einem Londoner Trödelladen kauft die junge Köchin ein verstaubtes Gemälde für ihren neuen Freund und wird dann doch abends von ihm sitzen gelassen. Das unscheinbare Bild aber bleibt und stellt ihr ganzes Leben auf den Kopf, denn es scheint viel mehr wert zu sein, als sie ursprünglich dachte. Schon bald sind schwerreiche russische Oligarchen, die Gattin eines Ölscheichs und ein Gangster-Rapper hinter Annies Zufallsfund her. Als die junge Frau auch noch ins Visier einer skrupellosen Kunsthändlerfamilie gerät, scheint sie alles zu verlieren – und findet ganz unerwartet eine neue Liebe …
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1494
31.03.2018, 22:04 Uhr
Rosenfee



Ich habe gerade gelesen, dass eine meiner Lieblingsautorinnen gestorben ist: Andrea Schacht.

Sie hat in einem sehr humorvollen Stil historische Bücher geschrieben.

Schade....Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1493
31.03.2018, 11:52 Uhr
Rosenfee



Ich habe gestern den ersten Band einer neuen Krimireihe durchgelesen: Totenweg. Die Handlung spielt in den Elbmarschen, ist sehr vielschichtig, die Protagonisten haben Kanten, der Stil ist flüssig, aber nicht banal. Ich bin schon auf den 2. Band, der im Herbst erscheinen soll, gespannt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1492
28.03.2018, 18:37 Uhr
Heichi



Das hab ich gleich auf meine Wunschliste getan, Rosenfee. Ist ein Thema über das ich schon seit Jahren soviel wie möglich lese. Daran merke ich immer wie gut es uns geht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1491
28.03.2018, 15:31 Uhr
Rosenfee



Frauen dürfen hier nicht träumen - Ich habe gerade dieses Buch beendet. Es ist ein sehr aufwühlender Bericht einer jungen Frau, die den Glauben ablegt und aus Saudi-Arabien nach Europa flieht, um selbstbestimmt leben zu können.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1490
25.03.2018, 13:48 Uhr
uli21



Habe mein nächstes Buch durch:
FLAMMENKINDER von Lars Keppler

In einer Einrichtung für schwer erziehbare Jugendliche werden ein Mädchen und eine Betreuerin brutal ermordet. Als entdeckt wird, dass ein anderes Mädchen veschweunden ist, scheint klar, dass dieses die Morde verübt hat.
Was rätselhaft ist: Niemand will etwas gesehen haben.
Da meldet sich eine verzweifelte Frau: Ihr Auto wurde gestohlen, wahrscheinlich von dem geflohenen Mädchen - und auf dem Rücksitz saß ihr vierjähriger Sohn!


Das Buch ist relativ unspektakulär, in der Hauptsache in der Gegenwart geschrieben, aber es hat immer wieder Wendungen, die es dann doch total spannend machen.Smilie
Es ist übrigens in Schweden angesiedelt.
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1489
24.03.2018, 18:49 Uhr
Heichi



Geht mir auch so, ich lese lieber.Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1488
23.03.2018, 21:43 Uhr
Rosenfee



Das wusste ich gar nicht. Aber ich lese sowieso lieber die Bücher. Ich hab mir die Serie von Diana Gabaldon Die Highlander-Saga auch nie angesehen, weil ich die Figuren im Kopf habe und sie nicht anders sehen wollteSmilie Auch Game of thrones habe ich gelesen (die ersten drei Bücher) und nicht geguckt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1487
23.03.2018, 21:28 Uhr
Cristata



Ab April wieder jeden Mittwoch auf Vox Hab ich schon ein paar mal geguckt, gar nicht schlecht, allerdings kenne ich die Bücher nicht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1486
23.03.2018, 19:56 Uhr
sarah



ja, schon ziemlich lange: rizzoli & isles
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1485
23.03.2018, 16:00 Uhr
Rosenfee



Ja, das ist aus dem Herbst 2017. Davon gibt es eine Serie?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1484
23.03.2018, 12:00 Uhr
uli21



Das ist ein relativ Neues, oder?

Interessanterweise endet die Serie ja ganz anders als die Bücher...
uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1483
23.03.2018, 11:48 Uhr
Rosenfee



Blutzeuge von Tess Gerritsen - das habe ich in einem Rutsch durchgelesen. Die Szenen aus der Rechtsmedizin, die in diesen Bänden um Jane Rizzoli & Maura Isles immer sehr detailiert beschrieben sind, überlese ich großzügig. Die Spannung bleibt im Buch bis fast zur letzten Seite erhalten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1482
19.03.2018, 15:29 Uhr
uli21



Aha.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich von dem schon was gelesen hab.
Aber allzu blutige Details brauch ich auch nicht unbedingt.Smilie

Lese grade: Jenseits von Timbuktu von Stefanie Gercke.
Ist so eine Abenteuer-Liebesgeschichte.

Das Schicksal raubt Anita die Menschen, die sie liebt. Um der Trauer zu begegnen, geht sie der Vergangenheit ihrer Eltern in Afrika nach. An der Wahrheit, die sie dort erfährt, droht sie nun endgültig zu zerbrechen. Aber sie lernt auch jemanden kennen, der neues Glück verheißt...

uli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
1481
11.03.2018, 19:18 Uhr
Rosenfee



Auf der einen Seite zu brutal-grausam-detailiert beschrieben, auf der anderen Seite sehr zähe Handlung.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Buch- und Filmtipps ]  



www.unser-gartenforum.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek